Ferienhaus Gotland Schweden

Hier finden Sie eine kleine Auswahl der zuletzt gebuchten Ferienhäuser in Schweden.

 

Ein Urlaub auf Schwedens größter Insel ist abwechslungsreich

Urlauber auf Inseln sind immer sehr beliebt. Es müssen aber nicht immer gleich die Balearen, die Kanaren oder die Nordseeinseln sein, auf denen man den Urlaub richtig schön genießen kann. Auch auf Schwedens Inseln ist es immer schön, die Ferien zu verbringen. Auch Schwedens größter Insel Gotland kann der Urlaub besonders abwechslungsreich gestaltet werden.

Schließlich können Sie im Urlaub auf Gotland nicht nur großartige Landschaften entdecken oder die Ostsee genießen. Auch in Sachen Kultur kann ihn ein Urlaub auf Gotland sehr viel bringen. Begeben Sie sich auf die Spuren der Goten, die der größten Insel Schwedens ihren Namen gegeben haben. Und sie können natürlich auch ihren Urlaub in Gotland ganz aktiv mit vielen sportlichen Aktivitäten füllen. Auf dieser Insel in der Ostsee ist nämlich fast alles möglich, was sie sich von einem traumhaften Urlaub versprechen.

Den Urlaub auf Gotland in der Natur genießen

Wenn Sie sich von Ihrem Urlaub in Gotland ein wahres Naturabenteuer versprechen, dann gibt es an dieser Stelle sehr gute Nachrichten für Sie. Denn die größte schwedische Insel bietet atemberaubende Naturlandschaften, die von rau und schroff bis hin zu sanft und elegant alles zu bieten haben. Strand und Meer, felsige Küstenabschnitte, Steilküsten, weite Heidelandschaften und steppenartige Landschaftsbilder sowie die berühmten Orchideen-Teppiche, Wiesen und Wälder sind auf der Insel Gotland zu finden. Kaum zu glauben, aber in Ihrem Urlaub in Gotland können Sie den Facettenreichtum der Natur in seinem vollen Glanz erleben. Da ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei und die Eindrücke, die Sie dabei sammeln, bleiben Ihnen bestimmt für immer im Gedächtnis.

Auf den Spuren der Goten viel erleben

Auf der ganzen Insel Gotland können Sie viel erleben. Vor allem in dem Hauptort Visby können Sie kulturelle Highlights erleben. Die ehemalige Hansestadt führt Sie nämlich auf die Spuren der Goten. In Visby lebt das Mittelalter nämlich heute noch, wenn natürlich auch mit den Vorzügen des 21. Jahrhunderts. Ein Anziehungspunkt in Visby ist sicherlich die gut erhaltene mittelalterliche Stadtmauer, die mit ihren 50 Türmen und Toren den mittelalterlichen Stadtkern umschließt. Rund 200 Steinhäuser die noch aus der Hansezeit existieren, sind auch magische Anziehungspunkte in Visby. In der Kirche St. Katarina können Sie dann die gotischen Gewölbe bestaunen und sich in die Zeit der Goten zurückversetzen.

Weitere Sehenswürdigkeiten wie Klöster, Ruinen, Fachwerkhäuser, Kaufmannshäuser, mittelalterliche Gassen, der Lust-Pavillon im botanischen Garten, das St.-Georgs-Tor in der Stadtmauer, das Museum Gotlands Fornsal und noch viel mehr gibt es allein in Visby zu sehen. Und auch das Bungemuseum, die Lummelundagrotte, die Gotlandbahn, das alte Fischerdorf Grynge, der Museumshof Kattlund und viele andere Sehenswürdigkeiten gibt es in Ihrem Urlaub in Gotland zu entdecken.

Aktiv auf Gotland unterwegs sein

In Ihrem Urlaub in Gotland können Sie sich aber noch weitaus aktiver betätigen, als nur die Landschaften und die Sehenswürdigkeiten zu erkunden. So ist die Insel der ideale Ort, um entspannte und ausgiebige Fahrradtouren zu unternehmen, Wanderungen entlang der Strände oder durch die Naturschutzgebiete zu unternehmen oder aber auf dem Rücken eines Pferdes Gotland zu entdecken. Denn auch besonders schöne Reittouren werden auf Gotland angeboten. Sportliche Betätigungen müssen in ihrem Urlaub in Gotland somit nicht fehlen.

 
Informationen bewerten: 1/52/53/54/55/5
 
 
 

Partner von

Novasol DanCenter Interhome dansommer TUI
!-->