Ferienhaus Lidingö (Stockholm) Schweden

Hier finden Sie eine kleine Auswahl der zuletzt gebuchten Ferienhäuser in Schweden.

 

Urlaub in Lidingö

Urlaub in Schweden – das verbinden die meisten mit sehr viel Natur, mit Seen und Flüssen und Wäldern. Das Tolle ist, man muss nicht zwingend weit in den Norden Schwedens reisen, um dies zu erleben. Der Stockholmer Schärengarten mit seinen unzähligen Inseln ist ab Schwedens Hauptstadt gut zu erreichen und verbindet Stadtleben mit Natur. Verbringen Sie die beste Zeit im Jahr doch auf einer dieser Schäreninseln und machen Sie Urlaub in Lidingö!

Zahlen und Fakten zum Urlaub in Lidingö

Spricht man von Lidingö ist eine Insel sowie die gleichnamige Stadt gemeint. Die Gemeinde Lidingö, zu welcher ebenso einige kleinere umliegende Inseln gehören, umfasst eine Fläche von knapp 31 km². Sie ist Teil des Stockholmer Schärengartens, dieser erstreckt sich östlich von Stockholm circa 60 Kilometer in die Ostsee hinein. Lidingö selbst gehört zur Provinz Stockholms Iän, worunter man mittlerweile auch den Großraum Stockholm versteht. Lidingö ist ab Stockholm in nur wenigen Autominuten über eine Brücke schnell erreichbar und bietet doch alles was für einen entspannten, naturnahen Urlaub notwendig ist. Für Urlauber ohne Auto ist Lidingö mit der Lidingöbana – der Straßenbahn ab Stockholm – erreichbar.

Lidingö – die grüne Insel vor Stockholm

Die Gemeinde beschreibt sich selbst gerne als grüne Insel. Trotz der Villen, die mittlerweile gebaut wurden, trügt der Schein nicht, denn einige Waldgebiete sind als Naturschutzgebiet gekennzeichnet. Unter Läufern ist Lidingö mittlerweile bekannt durch den jährlich stattfindenden Lidingölauf, welcher sich bis zu 30 Kilometern erstreckt und jedes Jahr mehrere Tausend Teilnehmer zu einem Lauf über Wiesen und durch Waldgebiete anlockt. Die wohl bekannteste Sehenswürdigkeit ist der Skulpturenpark Millesgården des schwedischen Künstlers Carl Milles. Die Ausstellung findet größtenteils in einer sehr schön gestalteten Gartenanlage, die bereits durch den Künstler und seine Frau begonnen wurde, statt. In der zugehörigen Kunsthalle zeigen wechselnde Ausstellungen Werke von überwiegend schwedischen Künstlern.

Weitere Sehenswürdigkeiten und Freizeitaktivitäten in Lidingö und der Umgebung

  • Das Lidingö Museum des Heimatvereins veranschaulicht den Besuchern die Geschichte und Entwicklung der Gemeinde
  • Die alte Kirche – Lidingö Kyrka – liegt auf einer Anhöhe am Ende der sogenannten Kirchenbucht. Die ältesten Teile dieser Kirche stammen aus dem Jahr 1623
  • Ein Spaziergang durch das Naturreservat Långängen-Elfvik kann mit dem Besuch des ältesten Gehöfts der Insel verbunden werden, dem Långängens gård
  • In Ekholmnäs liegt mit 70 Metern Höhe der höchste Punkt Lidingös, hier kann man eine wunderbare Aussicht genießen
  • Dank der Brücke für Autos und Fußgänger ist die Hauptstadt Schwedens Stockholm mit ihren vielen Sehenswürdigkeiten bequem zu erreichen
  • Mit Fähren oder dem Wassertaxi sind die umliegenden Inseln des Stockholmer Schärengartens ein ideales Ziel für Tagesausflüge in die Umgebung
 
Informationen bewerten: 1/52/53/54/55/5
 
 
 

Partner von

Novasol DanCenter Interhome dansommer TUI
!-->